Besuchen Sie unsere Vorträge und Beratungen

in der Schmiedgasse 21/1 - im Hof rechts, Treppe oder Lift 

Zugang und Räume sind barrierefrei (WC behindertengerecht)

Zugänglich für jede/jeden. Keine Anmeldung erforderlich!

Informationen: 03135-57 0 93 oder unter info@verein-hera.at  

 

Als Mitglied unseres Vereins können Sie nicht nur unsere Veranstaltungen vergünstigt besuchen, sondern auch eigene Aktions- oder Gesprächsrunden, die zum Hera-Vereinsprofil passen, in unseren Räumlichkeiten abhalten! Außerdem steht unser Vortragsraum auf Anfrage gegen Förderspenden abends zur Verfügung.

 

Liebe Hera-Mitglieder, Interessentinnen und Interessenten!

 

Hera verabschiedet sich in die Sommerpause! 

Wir danken allen Mitgliedern, TeilnehmerInnen und InteressentInnen

für Ihr Kommen und Ihr Vertrauen.

 

Sie finden hier einige Tipps für Ihren Urlaub sowie Kulturhinweise!

 

Ein interessantes Sommerprogramm für Kinder und Familien in Graz finden Sie hier:

 

http://www.institut-frau-familie.at/

Ein besonderer Ferientipp für die ganze Familie!

Baumkronenweg & Baumhotel

 

Der Baumkronenweg im oberösterreichischen Innviertel, Kopfing bietet ein einzigartiges Naturerlebnis mitten im Wald.

Zwischen Baumwipfeln erleben Sie einen Naturerlebnispfad gänzlich aus Holz, 40m hoher Erlebnisturm, 5.000m² Erlebnis-Spielplatz mit Riesenschaukel, Niederseilgarten und vielen Gleichgewichtsstationen.

 

www.baumkronenweg.at

Unser spezieller Kulturtipp:

 

Ausstellung der Wiener Künstlerin Matta Wagnest im Kunsthaus Köflach!

Eröffnung 10. 6. 2017  -   10.30 Uhr  - Gespräch mit der Künstlerin

Finissage: 27. 7. 2017 -  17.00 Uhr

Download
Gesamtprogramm Matta Wagnest - Kunsthaus Köflach
Unbenannte Anlage 00032.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

Skulptur Europa by Matta Wagnest (mit freundlicher

Genehmigung der Künstlerin)

 

Lesen Sie hier auch Ihren Text zum Thema Liebe und Mutterschaft!

Unsere Veranstaltungstipps für den Herbst

 

 

 

Jongoma — aufrecht durch mein Leben. Bewegung für stolze Frauen

 

Das Wort Jongoma (sprich: ndschongoma) kommt aus Senegal und bedeutet: schöne, kluge Frau mit aufrechtem Gang. Der Workshop verknüpft Yoga-Übungen mit altem Frauenwissen aus Afrika. Ziel ist, sich von der eigenen Bewegung berühren zu lassen und die Kraft zu spüren, die uns immer wieder aufrichtet.

 

Referentin:  Andrea Walenta

Dienstag, 5. September und 12. September 2017,

jeweils 16.00—19.00 Uhr

Kosten 20€

Ort: Frauengesundheitszentrum, Joanneumring 3, 1. Stock, 8010 Graz

Information und Anmeldung:

Monika Vucsak:   0316/83 79 98   frauen.gesundheit@fgz.co.at,

Frauengesundheitszentrum, Joanneumring 3, 1. Stock, 8010 Graz

www.frauengesundheitszentrum.eu

 

Hera - Frauen für Familie ist Teilnehmerin der Aktion Hunger auf Kunst & Kultur.

 

Hera-Programm zum Download: